Party-Time ...

PARTY-TIME

bei

UTE & HAJOTT

2007

Auch in diesem Jahr gab es bei Ute und H.J. (HaJott) wieder die berühmt-berüchtigte Fete anlässlich von Ute's Geburtstag. Neben der Aufnahme von Speisen und Getränken stand auch diesmal wieder Musik im Mittelpunkt und mit dem Auftritt der BLUESGOSCH war bereits das erste Highlight kurz nach 20 Uhr zu sehen und zu hören. Akustischer Blues, gemixt mit (wahn-)witzigen Texten sorgten für Lachkrämpfe und gute Laune bei allen Gästen (auch wenn's auf den Fotos gar nicht so aussieht) ...

Nachdem sich alle wieder etwas beruhigt hatten, ging's mit elektrischer Musik weiter - Hausherr HaJott hatte seine Keller-Combo auf die aus Euro-Paletten (die heißen so, weil da 9 €uro Pfand drauf ist) gezimmerte Bühne geschleift, und nötigte die älteren Herren dazu, völlig ohne Gage zu musizieren ...

Ein paar selbstgebastelte Liedchen (ohne Texte) und einige Gassenhauer, die selbst für die untalentiertesten Altrocker, die längst ihre besten Zeiten hinter sich haben, keine musikalische Herausforderung darstellen, wurden dem erstaunten Publikum um die Ohren gehauen - und mit viel Beifall honoriert. Dem Wunsch nach "Zugabe" ist man schließlich auch noch nachgekommen, was dazu führte, daß die Akteure sogar ins Schwitzen kamen. Jedenfalls wird von Tropfen berichtet, die von mehr oder weniger behaarten Köpfen auf die Holz-Bretter fielen, um dort schlagartig zu verdampfen ... 

Nach dem Auftritt der Betagten, durfte auch die Jugend Musikalisches zum Besten geben, was ebenso mit fettem Applaus von einem vor Begeisterung tobenden Publikum belohnt wurde. Und weil an diesem Abend bzw. dieser Nacht offenbar keiner (und das in jeder Hinsicht) den Hals vollkriegte, planten ein paar Musikanten noch eine finale Jam-Session. Leider wurde daraus dann aber nichts mehr, weil zwei ernst-guckende Herren vom Trachten-Verein "Grün-Weiss" (auch als Polizei bekannt) im Namen von nicht namentlich erwähnten Nachbarn um Ruhe ersuchten. Na guuuut ...

Letztendlich klang diese geile Party langsam und etwas leiser aus, und alle freuen sich schon auf's nächste Jahr! Die Gäste bedanken sich ...

IN KÜRZE MEHR VON DER FETE 2009


ZURÜCK ZUR STARTSEITE



Datenschutzerklärung
powered by Beepworld